Modernisierte Gewerbeimmobilien mit Erweiterungspotential in Sonneberg zu verkaufen!

  • Bilder und Videos

    • Außenansicht

      Außenansicht

    • Außenansicht

      Außenansicht

    • Außenansicht

      Außenansicht

    • Hallenansicht

      Hallenansicht

    • Hallenansicht

      Hallenansicht

    • Empfangsbereich

      Empfangsbereich

    • Konferenzraum

      Konferenzraum

    • Cafeteria

      Cafeteria

    • Bürofläche 2. Obergeschoss

      Bürofläche 2. Obergeschoss

    • Besprechungskabine

      Besprechungskabine

    • Grundriss

      Grundriss

    850.000,00 EUR
    Kaufpreis
    96515 Sonneberg
    Angebotsadresse
    Übersicht
    Objekt-Nr. 0003283
    Objektart Hallen, Lager, Produktion
    Objekttyp Produktion
    Vermarktung Kauf
    Nutzung Gewerbe
    Land Deutschland
    Bundesland Thüringen
    Region Landkreis Sonneberg
    PLZ 96515
    Ort Sonneberg
    Ortsteil I Hönbach
    Preise und Kosten
    Kaufpreis 850.000,00 EUR
    Preisangaben zzg. USt. ja
    Maklerprovision 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt.
    Stellplätze 20
    Flächen
    Gesamtfläche 1.000,00 m²
    Lagerfläche 1.000,00 m²
    Bürofläche 460,00 m²
    Büroteilfläche 460,00 m²
    Grundstück 4.145,00 m²
    teilbar ab 270,00 m²
    Stellplätze 20
    Gewerbeeinheiten 2
    Ausstattung
    Küche Einbauküche
    Heizungsart Fußbodenheizung
    Befeuerung elektrisch, Gas
    Stellplatzart(en) Außenstellplatz
    DV Verkabelung ja
    Kantine/Cafeteria ja
    Zustandsangaben
    Baujahr 1994
    Energieverbrauch
    Ausstellungsdatum 20.09.2017
    Ausweiserstellung ab dem 1.5.2014
    gültig bis 19.09.2027
    Energieausweis Art Verbrauch
    Endenergieverbrauch kWh/(m²a) 98,1
    mit Warmwasser ja
    Baujahr 1994
    Befeuerung elektrisch, Gas

    Objektbeschreibung

    Das zum Verkauf angebotene Gewerbegrundstück ist ca. 4.145 m² groß und mit einem Bürogebäude sowie zwei angrenzenden Industriehallen bebaut.
    Das Grundstück bietet weiteres Expansionspotential, da noch unbebaute Flächen vorhanden sind.

    Die Gebäude wurden ca. 1994 erbaut und nach dem Erwerb des jetzigen Eigentümers in den Jahren 2018 und 2019 umfangreich saniert.
    Es wurden zusätzlich drei überdachte Außenbereiche als Lager- und Aufenthaltsplätze errichtet.

    Weitere objektbezogene Informationen erhalten Sie mit unserem Exposé. Der Objektbetreuer steht Ihnen zudem gerne bei weiteren Fragen zur Verfügung.

    Lagebeschreibung

    Die Gewerbeimmobilie befindet sich im Stadtteil 'Hönbach', ca. 2,2 km südwestlich des Stadtzentrums von Sonneberg im südwestlichen Stadtrandbereich in einem Gewerbegebiet unweit der Bundesstraße 89. In der näheren Umgebung sind mehrere Gewerbe- und Industrieunternehmen sowie drei Lebensmittelmärkte ('Aldi', 'Norma', 'Marktkauf') vorhanden. Auch sind einige Restaurants und Cafés in der Nachbarschaft, sodass die Verpflegung Ihrer Mitarbeiter gesichert ist. Das Grundstück bietet Ihnen ca. 20 zugehörige Außenstellplätze.

    Die Kreisstadt Sonneberg liegt im gleichnamigen Landkreis und befindet sich ca. 54 km nordwestlich von Bayreuth bzw. rd. 70 km südlich von Erfurt, der Landeshauptstadt von Thüringen. Sonneberg beherbergt rd. 23.200 Einwohner (Stand: 31.12.2020) und ist Teil der Metropolregion Nürnberg.
    Sonneberg ist über Kreis- bzw. Landesstraßen sowie die Bundesstraßen B 89 und B 4 an das Verkehrsnetz angeschlossen. Die vom Objektstandort ausgehend nächstgelegene Auffahrt zur Autobahn A73 liegt rd. 15 km südwestlich (Straßenentfernung) bei der Anschlussstelle 'Neustadt bei Coburg'. Eine Bushaltestelle befindet sich in fußläufiger Entfernung und bietet über die hier verkehrenden Busse u.a. weiterführende Verbindungen zu den umliegenden Ortschaften.

    Sonstiges

    Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggeber/Schuldner ohne Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Alle unsere Angebote sind nur für Sie, den Interessenten, bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag zu dem nachgewiesenen Objekt zustande, sind Sie verpflichtet, uns den Schaden in Höhe der entgangenen Käuferprovision/Bearbeitungsgebühr zu ersetzen. Grundlage der Maklerprovision/Bearbeitungsgebühr ist der im Kaufvertrag vereinbarte Gesamtkaufpreis.

    Doppeltätigkeit: Die immvert GmbH ist berechtigt, auch für den Verkäufer und den Grundpfandrechtsgläubiger entgeltlich tätig zu sein.

    Datenschutz: Zur ordnungsgemäßen Erbringung unserer Dienstleistung, ist eine elektronische Speicherung Ihrer persönlichen Daten vorgesehen. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, welche wir Ihnen auf Wunsch zusenden, sowie jederzeit über unserer Internetseite zur Verfügung stellen.
  • -
    Bus
    -
    Autobahn
    -
    Kindergarten
    -
    Grundschule
    850.000,00 EUR
    Kaufpreis
    96515 Sonneberg
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    Die Gewerbeimmobilie befindet sich im Stadtteil 'Hönbach', ca. 2,2 km südwestlich des Stadtzentrums von Sonneberg im südwestlichen Stadtrandbereich in einem Gewerbegebiet unweit der Bundesstraße 89. In der näheren Umgebung sind mehrere Gewerbe- und Industrieunternehmen sowie drei Lebensmittelmärkte ('Aldi', 'Norma', 'Marktkauf') vorhanden. Auch sind einige Restaurants und Cafés in der Nachbarschaft, sodass die Verpflegung Ihrer Mitarbeiter gesichert ist. Das Grundstück bietet Ihnen ca. 20 zugehörige Außenstellplätze.

    Die Kreisstadt Sonneberg liegt im gleichnamigen Landkreis und befindet sich ca. 54 km nordwestlich von Bayreuth bzw. rd. 70 km südlich von Erfurt, der Landeshauptstadt von Thüringen. Sonneberg beherbergt rd. 23.200 Einwohner (Stand: 31.12.2020) und ist Teil der Metropolregion Nürnberg.
    Sonneberg ist über Kreis- bzw. Landesstraßen sowie die Bundesstraßen B 89 und B 4 an das Verkehrsnetz angeschlossen. Die vom Objektstandort ausgehend nächstgelegene Auffahrt zur Autobahn A73 liegt rd. 15 km südwestlich (Straßenentfernung) bei der Anschlussstelle 'Neustadt bei Coburg'. Eine Bushaltestelle befindet sich in fußläufiger Entfernung und bietet über die hier verkehrenden Busse u.a. weiterführende Verbindungen zu den umliegenden Ortschaften.

Energieausweis
Ausstellungsdatum 20.09.2017
Ausweiserstellung ab dem 1.5.2014
gültig bis 19.09.2027
Energieausweis Art Verbrauch
Endenergieverbrauch kWh/(m²a) 98,1
mit Warmwasser ja
Baujahr 1994
Befeuerung elektrisch, Gas

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode

© 2020 immvert GmbH. All rights reserved.