Unternehmen mit erheblichem Renditepotenzial

  • Bilder und Videos

    • Hallen

      Hallen

    • Holzplatz

      Holzplatz

    • Haus

      Haus

    • Halle, Vorplatz, Bundestraße

      Halle, Vorplatz, Bundestraße

    220.000,00 EUR
    Kaufpreis
    37269 Eschwege
    Angebotsadresse
    Übersicht
    Objekt-Nr. 0003685
    Objektart Hallen, Lager, Produktion
    Objekttyp Halle
    Vermarktung Kauf
    Nutzung Gewerbe
    Land Deutschland
    Bundesland Hessen
    Region Werra-Meißner-Kreis
    PLZ 37269
    Ort Eschwege
    Preise und Kosten
    Kaufpreis 220.000,00 EUR
    Maklerprovision 7,14 %, mind. 3.570,00 EUR Gebühr (abweichende Provisionsregelungen n. §§ 656 a-d siehe "Sonstiges")
    Flächen
    Gesamtfläche 60.443,00 m²
    Lagerfläche 60.443,00 m²
    Bürofläche 80,00 m²
    Büroteilfläche 80,00 m²
    Grundstück 60.443,00 m²
    sonstige Flächen 1,00 m²
    teilbar ab 1.490,00 m²
    Zustandsangaben
    Baujahr 1910
    Energieverbrauch
    Ausweiserstellung nicht nötig

    Objektbeschreibung

    Nutzfläche:
    Halle 1 ca. 690 m²
    Halle 2 ca. 800 m²
    Und weitere kleine überdachte Flächen
    Haus ca. 80 m², gut zu Büro oder Wohnung auszubauen

    Grundstück:
    Gesamtfläche ca. 60.400 m²
    davon sind ca. 10.000 m² asphaltierte Fläche auf der Lagerhallen und ein Haus stehen
    restliche Fläche von ca. 50.000 m² ist Fläche bestehend aus Wald, Wiese und Acker

    Mietverträge:
    Halle 1 ist mit 280 m² teilvermietet und die Miete beträgt:
    550,00 EUR netto monatlich = 6.600,00 EUR p.a.
    auf dem Grundstück wird eine Antenne von Telefonica aufgestellt, die Mieteinnahme beläuft sich auf 500,00 EUR netto monatlich = 6.000,00 EUR p.a.

    - weitere Mieterträge sind durch die Vermietung der restlichen Halle 1 und der gesamten Halle 2 möglich und würden die Rendite dementsprechend steigern
    - die Hallen sind gut für Photovoltaikanalgen geeignet
    - weitere Flächen zum Aufstellen von Photovoltaikanlagen gegeben

    Ausstattung

    - ehem. Ziegelei aus dem Jahr 1910
    - zwei dazugehörigen Flurstücke wurden früher zum Lehmabbau genutzt, mittlerweile mit Mischwald zugewachsen, hauptsächlich Wildwuchs in Hanglage

    Lagebeschreibung

    - Albungen Stadtteil von Eschwege im Werra-Meißner-Kreis, Nordhessen
    - ca. 50 km östlich von Kassel
    - ca. 30 km südlich der A38 und ca. 40 km nördlich der A4

    Sonstiges

    Bei Verkauf von Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern an Verbraucher (n. §§ 656 a-d BGB) gilt: Die vereinbarte Provision wird hälftig zwischen Verkäufer und Käufer aufgeteilt. Provisionsnachlässe zugunsten des Verkäufers wirken sich auch zugunsten des Käufers aus. Sie sind sodann bei der Rechnungstellung zu berücksichtigen.
    Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen unserer Auftraggeber/Schuldner ohne Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Alle unsere Angebote sind nur für Sie, den Interessenten, bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag zu dem nachgewiesenen Objekt zustande, sind Sie verpflichtet, uns den Schaden in Höhe der entgangenen Käuferprovision/Bearbeitungsgebühr zu ersetzen. Grundlage der Maklerprovision/Bearbeitungsgebühr ist der im Kaufvertrag vereinbarte Gesamtkaufpreis.
    Doppeltätigkeit: Die immvert GmbH ist berechtigt, auch für den Verkäufer und den Grundpfandrechtsgläubiger entgeltlich tätig zu sein.
    Datenschutz: Zur ordnungsgemäßen Erbringung unserer Dienstleistung, ist eine elektronische Speicherung Ihrer persönlichen Daten vorgesehen. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, welche wir Ihnen auf Wunsch zusenden, sowie jederzeit über unsere Internetseite zur Verfügung stellen.
  • -
    Bus
    -
    Autobahn
    -
    Kindergarten
    -
    Grundschule
    220.000,00 EUR
    Kaufpreis
    37269 Eschwege
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    - Albungen Stadtteil von Eschwege im Werra-Meißner-Kreis, Nordhessen
    - ca. 50 km östlich von Kassel
    - ca. 30 km südlich der A38 und ca. 40 km nördlich der A4

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode

© immvert GmbH. All rights reserved.